Kriminacht mit Musik

Der Kulturkreis Wanzka e. V. lädt ein:

Freitag, 10. Februar 2017, 19.00 Uhr

Kultur-Schmiede Wanzka

Kriminacht mit Musik

„Der Marionettenspieler“

Musikalische Buchlesung mit Senta Meyer

Senta Meyer lebt seit über 25 Jahren in Mecklenburg-Vorpommern. Sie führt als Selbstständige eine Werbeagentur und will sich nun verstärkt ihrem Hobby, dem Schreiben, widmen.

Sie liest aus ihrem Debütroman „Der Marionettenspieler“, einem Psychothriller angelehnt an US-amerikanische TV-Formate wie „24“ und „Navy CIS“. Der Roman verknüpft aktuelle Geschehnisse neu und vernetzt sie mit der Vergangenheit.

Musikalisch wird sie dabei unterstützt durch Herrn Andreas Schmidt auf der Gitarre.

Anschließender Buchverkauf!

 Die Schmiede ist bereits ab 18.00 Uhr mit einem

Imbissangebot geöffnet.

(Eintritt 7,50 EUR)

Platzreservierung unter 0395/4691901 zu empfehlen.

Der Kulturkreis Wanzka e. V. freut sich auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht in Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*